Den Sommer erleben

Traumurlaub in der grandiosen Bergwelt des Nationalpark Stilferjoch.

Unser Haus ist ein idealer Ausgangspunkt f├╝r gem├╝tliche Familienwanderungen, f├╝r Almwanderungen bis hin zu anspruchsvollen Gipfel- und Gletschertouren ( z.B. Monte Cevedale 3.778 m, Venezia Spitzen 3.386 m).

Tipps und Wandervorschl├Ąge erhalten Sie beim Hausherrn pers├Ânlich.

Rundwanderung

Die Tour startet direkt vom Haus.
Von dort aus geht es in Richtung des ehemaligen Hotel Paradies und folgen dem Weg Nr. 12 zur alten Steinmauer. Von der Steinmauer geht es noch eine kurze Strecke aufw├Ąrts bis zur Zufallh├╝tte (2.265m). Von der Zufallh├╝tte aus k├Ânnen Sie dann gem├╝tlich zur├╝ckwandern.

H├Âhenmeter: 300 m
Zeit (Stunden): 2:00 h
Zeitraum: Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober
Info: herrliche Aussicht auf die Berg & Gletscherwelt des Hinteren Martelltales im Stilfserjoch-Nationalpark.

Martellerh├╝tte

Die Tour startet am Haus und folgt dem gut beschilderten und mit Nr. 150 markierten Fu├čweg zur Waldgrenze und zur Zufallh├╝tte (2265 m).
Von da aus weiterhin auf dem mit der Nummer 150 markierten Weg westw├Ąrts hinauf zur erw├Âhnten alten Staumauer, hier vom taleinw├Ąrts f├╝hrenden Weg links ab, den Wegweisern Marteller H├╝tte  folgend ├╝ber den Damm hin├╝ber auf die andere Talseite. Noch kurz talein und auf dem mit der Nummer 103 markierten Steig etwas steil, aber problemlos in Serpentinen hinauf zur Marteller H├╝tte (2610 m).

Schwierigkeit: mittel
Strecke: 8,1 km
Aufstieg: 592 m
Dauer: 3:0 h
Niedrigster Punkt: 2100 m
H├Âchster Punkt: 2578 m